Herzlich Willkommen

.

Rose_Harlander_SalzburgIch bin Rose Harlander. Meine Kindheit und Jugend habe ich in Neumarkt am Wallersee verbracht. Über einige weitere Stationen kam ich nach Salzburg. Hier lebe und arbeite ich am Stadtrand – am Karlsbader Weiher in direkter Nachbarschaft mit Libellen, Schwänen, Enten und Fröschen – Natur pur. 

Ich bin dankbar für all die Erfahrungen, die ich machen durfte. Diese halfen mir, mich so zu entwickeln und die zu werden, die ich jetzt bin.

.Vor vielen Jahren war ich im Rahmen einer Vorsorgeuntersuchung mit einer Diagnose konfrontiert, die mich sehr traurig machte und große Angst in mir auslöste. Da ich bei gesundheitlichen Störungen immer schon komplimentären und energetischen Anwendungen den Vorzug gab, wählte ich auch damals diesen Weg. Ich sah in dieser Erkrankung meine große Chance, Themen zu lösen, aufzuarbeiten und so mich zu finden. Mit meinen Gedanken und Gefühlen hatte ich mir diese Situation erschaffen, so hatte ich auch die Lösung in mir. Begleitet von wundervollen, lieben Menschen löste ich diese Situation rein mit komplimentären und energetischen Methoden.

Zugleich begann ich Ausbildungen zu absolvieren. Ich wollte für mich erlernen wie aus ganzheitlicher Sicht, das System „Mensch“ funktioniert

Ausbildung Deutsche Heilpraktiker

Lebensberatung

Craniosacrale Therapie

Applied-Kinesiology (Robert Frost)

Bioenergetische Messverfahren  HP Weiss, Hannover, HP Schilling, Buchloe

Anatomische Grundlagen, (Med Uni Graz, T. Ass.c. med. Alfred Stelzl )

Pathophysiognomik – Gesichter lesen (HP Schroll, Laufen)

Transformation bei Robert Betz

Führungskräfte – Seminar bei Robert Betz

CranioSacrale Osteopthie – Dr. Rudolf Merkel, Cranioschule Schweiz

Universität Salzburg, Masterstudium, MSc in Interpersonelle Kommunikation – in Ausbildung

und verschiedenste Aus- und Weiterbildungen in energetischen Techniken
und Anwendungen

Daraus entstand meine heutige berufliche Tätigkeit – meine Berufung. Es fließen alle meine Erfahrungen aus meiner früheren Tätigkeit als Betriebsführerin in der ländlichen Hauswirtschaft und der Tätigkeit in verschiedenen internationalen Konzernen – zuletzt in der Generalvertretung der Mercedes-Benz in Salzburg –  mit ein.

Ich bin sehr dankbar für all die persönlichen  Erfahrungen, die ich machen durfte und fühle, dass jede Situation wandelbar ist …. Mensch – Tier – Wohnraum